IFRS-Competence-Center

Seit 2005 sind kapitalmarktorientierte Unternehmen grds. verpflichtet, den Konzernabschluss nach den Vorschriften der International Financial Reporting Standards aufzustellen. Daneben wenden zahlreiche Unternehmen die IFRS auf freiwilliger Basis an. Auf Grund umfangreicher Expertise sind wir in der Lage, Ihnen ein umfassendes Dienstleistungsangebot im Bereich der Rechnungslegung nach IFRS anzubieten. Dazu zählen unter anderem:

  • Prüfung von nach IFRS erstellen Jahres- und Konzernabschlüssen
  • Beratung und Begleitung bei der Umstellung der Rechnungslegung auf IFRS
  • Laufende Überleitung der Abschlüsse auf IFRS
  • Bewertungen im Rahmen des Impairment-Testes nach IAS 36 oder der Kaufpreisallokation nach IFRS 3
  • Schulungsmaßnahmen (Grundlagenkurse sowie speziell auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte Intensivseminare)

Das IFRS-Competence-Center wird geleitet von Herrn Prof. Dr. Matthias Hendler .