Duales Studium "Bachelor Business & Management Studies"

In Kooperation mit der Hochschule BiTS in Iserlohn und der Kaufmannsschule I in Hagen ermöglichen wir unseren Auszubildenden parallel zur Ausbildung im Rahmen eines dualen Studiums zusätzlich die Erlangung eines Bachelor (B.Sc.) "Business & Management Studies". 

Für die Aufnahme wird Abitur oder mindestens Fachabitur in Fachrichtung Wirtschaft und Verwaltung mit überdurchschnittlichen Noten vorausgesetzt. Die Berufsausbildung wird auf 2,5 Jahre verkürzt. 

Die Auszubildenden werden an nur einem Berufsschultag in der Woche durch die Kaufmannsschule unterrichtet. Gleichzeitig besuchen sie in den ersten fünf Semestern ebenfalls einen Tag in der Woche die Hochschule BiTS. An drei Tagen in der Woche wird ihnen in den Steuerberatungskanzleien der praktische Teil der dualen Ausbildung vermittelt.

Duales Studium "Master of Arts - Taxation"

Der direkte Weg zum Steuerberater und Master

Mit dem berufsbegleitenden Studiengang "Master of Arts - Taxation" erwerben Sie parallel zwei Abschlüsse in 7 Semestern:
Master und Steuerberater!

 

Durch diese Kombinationen wird der bisher übliche Zeitaufwand für das Erreichen beider Abschlüsse deutlich reduziert
und bringt Sie wesentlich schneller ans Ziel.

 

Studieren Sie flexibel, praxisnah und wissenschaftlich anspruchsvoll!

Duales Studium betriebswirtschaftliche Beratung "Master of Science "

Die betriebswirtschaftliche Beratung ist neben der steuerlichen Beratung ein wesentlicher Bestandteil des Tätigkeitsbereichs von Steuerberaterinnen und Steuerberatern, insbesondere durch die enge Verknüpfung zwischen betriebswirtschaftlichen und steuerlichen Problemstellungen.
Denn eine steuerliche Optimierung wäre ohne eine umfassende kaufmännische Beratung gar nicht mehr möglich. Das gilt vor allem für die Gestaltung wirtschaftlicher Sachverhalte in Unternehmen. In der regulären Ausbildung der Steuerberater wird dieses Themenfeld kaum thematisiert.

Der weiterbildende Masterstudiengang soll diese Lücke schließen und zielt darauf ab, die Studierenden mit den Besonderheiten
(u. a. Beratungsnahe Steuerlehre, Rechnungslegungsnahe Beratung, Unternehmensanalyse, -bewertungen, -kooperationen)
der betriebwirtschaftlichen Beratung vertraut zu machen und gleichzeitig die persönlichen Fähigkeiten als Berater zu schulen.

Bewerbung und Kontakt
Weitere Infortmationen zum Studiengang und zur Bewerbung finden Sie unter:
www.wwu-weiterbildung.de/BWLBeratung